Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten anl√§sslich des Besuches unserer Internetseite ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir sch√ľtzen Ihre Privatsph√§re und Ihre privaten Daten. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten in √úbereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzbestimmungen sowie den anwendbaren Datenschutzregeln, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung, der ePrivacy-Verordnung, dem Bundesdatenschutzgesetz sowie dem Telemediengesetz. In diesen Datenschutzbestimmungen wird geregelt, welche personenbezogenen Daten wir √ľber Sie erheben, verarbeiten und nutzen. Wir bitten Sie daher, die nachfolgenden Ausf√ľhrungen sorgf√§ltig durchzulesen.

¬ß 1 Information √ľber die Erhebung personenbezogener Daten

  1. Im Folgenden informieren wir √ľber die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie pers√∂nlich beziehbar sind, z.‚ÄČB. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.
  2. Verantwortlicher gem. Art.4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist HENGST-KESSLER GmbH Pr√§zisionswerkzeuge, Im Entenbad 14, 79541 L√∂rrach, Telefon: +49 (0) 7621 95 95 0, kontakt@hengst-kessler.de (siehe unser Impressum). Unseren Datenschutzbeauftragten, Herr Jos√© Enrique G√≥mez Asbeck, erreichen Sie unter hengst-kessler-datenschutz@bitbasegroup.com oder unserer Postadresse mit dem Zusatz ‚Äěder Datenschutzbeauftragte‚Äú.
  3. Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder √ľber ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. die personenbezogenen Daten, welche Sie uns √ľber die E-Mail zukommen lassen) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten l√∂schen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schr√§nken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.
  4. Falls wir f√ľr einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zur√ľckgreifen oder Ihre Daten f√ľr werbliche Zwecke nutzen m√∂chten, werden wir Sie untenstehend im Detail √ľber die jeweiligen Vorg√§nge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

§ 2 Ihre Rechte

  1. Sie haben gegen√ľber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
    • Recht auf Auskunft.
    • Recht auf Berichtigung oder L√∂schung,
    • Recht auf Einschr√§nkung der Verarbeitung,
    • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
    • Recht auf Daten√ľbertragbarkeit.
  2. Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbeh√∂rde √ľber die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

  1. Bei der blo√ü informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen √ľbermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server √ľbermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten m√∂chten, erheben wir die folgenden Daten, die f√ľr uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilit√§t und Sicherheit zu gew√§hrleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):
    • a) IP-Adresse
    • b) Datum und Uhrzeit der Anfrage
    • c) Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
    • d) Website, von der die Anforderung kommt
  2. Zus√§tzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zuflie√üen. Cookies k√∂nnen keine Programme ausf√ľhren oder Viren auf Ihren Computer √ľbertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.
  3. Einsatz von Cookies:
    • a) Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erl√§utert werden: Transiente Cookies (dazu b)
    • b) Transiente Cookies werden automatisiert gel√∂scht, wenn Sie den Browser schlie√üen. Dazu z√§hlen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zur√ľckkehren. Die Session-Cookies werden gel√∂scht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schlie√üen.
    • c) Weiterhin nutzen wir HTML5 storage objects, die auf Ihrem Endger√§t abgelegt werden. Die Nutzung von HTML5 storage objects k√∂nnen Sie verhindern, indem Sie in Ihrem Browser den privaten Modus einsetzen. Zudem empfehlen wir, regelm√§√üig Ihre Cookies und den Browser-Verlauf manuell zu l√∂schen.
    • d) Zum Betrieb unserer Leistung ist die Verwendung von transiente Cookies zwingend erforderlich. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie ohne die Zustimmung nicht alle Funktionen dieser Website nutzen k√∂nnen.

§ 4 Weitere Funktionen und Angebote unserer Website

  1. Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen k√∂nnen. Dazu m√ľssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und f√ľr die die zuvor genannten Grunds√§tze zur Datenverarbeitung gelten.
  2. Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

§ 5 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

  1. Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, k√∂nnen Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zul√§ssigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegen√ľber uns ausgesprochen haben.
  2. Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabw√§gung st√ľtzen, k√∂nnen Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erf√ľllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Aus√ľbung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gr√ľnde, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgef√ľhrt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begr√ľndeten Widerspruchs pr√ľfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzw√ľrdigen Gr√ľnde aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortf√ľhren.
  3. Selbstverst√§ndlich k√∂nnen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten f√ľr Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. √úber Ihren Werbewiderspruch k√∂nnen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren: HENGST-KESSLER GmbH Pr√§zisionswerkzeuge, Im Entenbad 14, 79541 L√∂rrach, Telefon: +49 (0) 7621 95 95 0, kontakt@hengst-kessler.de.

§ 6 Nutzung unseres Webshops

  1. Wenn Sie in unserem Webshop bestellen m√∂chten, ist es f√ľr den Vertragsabschluss erforderlich, dass Sie Ihre pers√∂nlichen Daten angeben, die wir f√ľr die Abwicklung Ihrer Bestellung ben√∂tigen. F√ľr die Abwicklung der Vertr√§ge notwendige Pflichtangaben sind gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig. Die von Ihnen angegebenen Daten verarbeiten wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung Rechtsgrundlage hierf√ľr ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO.
  2. Sie k√∂nnen freiwillig ein Kundenkonto anlegen, durch das wir Ihre Daten f√ľr sp√§tere weitere Eink√§ufe speichern k√∂nnen. Bei Anlegung eines Accounts unter ‚ÄěMein Konto‚Äú werden die von Ihnen angegebenen Daten widerruflich gespeichert. Alle weiteren Daten, inklusive Ihres Nutzerkontos, k√∂nnen Sie im Kundenbereich stets l√∂schen.
  3. Wir sind aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorgaben verpflichtet, Ihre Adress-, Zahlungs- und Bestelldaten f√ľr die Dauer von zehn Jahren zu speichern. Allerdings nehmen wir nach zwei Jahren eine Einschr√§nkung der Verarbeitung vor, d. h. Ihre Daten werden nur zur Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen eingesetzt.
  4. Zur Verhinderung unberechtigter Zugriffe Dritter auf Ihre pers√∂nlichen Daten, insbesondere Finanzdaten, wird der Bestellvorgang per TLS-Technik verschl√ľsselt.

§ 7 Matomo

Wir verwenden den Webanalysedienst "Matomo" (ehemals "Piwik") der InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, New Zealand. Matomo speichert Cookies auf Ihrem Endgerät, die eine Analyse der Benutzung unserer Webseite durch Sie ermöglichen. Die so erhobenen Informationen werden ausschließlich auf unserem Server gespeichert, und zwar folgende Daten:

- zwei Bytes der IP-Adresse des aufrufenden Systems des Nutzers

- die aufgerufene Webseite

- die Website, von der der Nutzer auf die aufgerufene Webseite gelangt ist (Referrer)

- die Unterseiten, die von der aufgerufenen Webseite aus aufgerufen werden

- die Verweildauer auf der Webseite

- die Häufigkeit des Aufrufs der Webseite

Unsere Webseite verwendet Matomo mit der Einstellung ‚ÄěAnonymize Visitors‚Äô IP addresses‚Äú.

Dadurch werden IP-Adressen gek√ľrzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit wird damit ausgeschlossen. Wir betreiben Matomo so, dass die IP-Adressen nicht vollst√§ndig gespeichert werden, sondern 2 Bytes der IP-Adresse maskiert werden (z.B. 192.168.xxx.xxx). Auf diese Weise ist eine Zuordnung der gek√ľrzten IP-Adresse zum aufrufenden Rechner nicht mehr m√∂glich. Die mittels Matomo von Ihrem Browser √ľbermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen von uns erhobenen Daten zusammengef√ľhrt. Die Rechtsgrundlage f√ľr die Verarbeitung der Daten des Nutzers ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO bzw. ¬ß15 Abs. 3 TMG. Zwecke der Verarbeitung: Mit Matomo analysieren wir die Nutzung unserer Webseite und einzelner Funktionen und Angebote um das Nutzererlebnis fortlaufend verbessern zu k√∂nnen. Durch die statistische Auswertung des Nutzerverhaltens verbessern wir unser Angebot und gestalten es f√ľr Besucher interessanter. Dauer der Speicherung: Die Daten der hier beschriebenen Verarbeitung werden nach einer Speicherdauer von 90Tagen gel√∂scht. Widerspruchs- und Beseitigungsm√∂glichkeit: Die Auswertung k√∂nnen Sie verhindern, indem Sie vorhandene Cookies l√∂schen und eine Speicherung von Cookies in den Einstellungen Ihres Webbrowsers deaktivieren. Wir weisen darauf hin, dass Sie in diesem Fall m√∂glicherweise nicht alle Funktionen dieser Webseite vollumf√§nglich nutzen k√∂nnen. Matomo ist ein Open-Source-Projekt der InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, New Zealand.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung unter:

matomo.org/privacy-policy/

Powered by DIA Connecting Software